Wir gratulieren den ersten frischgebackenen Courage Mentor*innen in Bayern!

Vom 09.04. – 10.04.2019 kamen Lehrkräfte, Schulsozialarbeiter*innen und (ehrenamtliche) Akteur*innen des bayernweiten SOR SMC Netzwerks in Würzburg zusammen, um sich zu fragen, was es denn heißt couragiert in:der Klasse, der Schule, im Projekt und in der Gesellschaft zu sein.

Neben theoretischem Input gab es viel praktischen Ausgleich. Dabei halfen uns insbesondere unsere SOR SMC Kooperationspartner*innen DéjàWü (Workshop zu „Sexueller Orientierung“) und die Jugendbildungsstätte Unterfranken (mit einer Stolperseintour durch die Würzburger Innenstadt).
Die Seminarteilnehmenden bekamen die Gelegenheit sich beim Netzwerkmodul am Mittwochnachmittag über ihren Schulalltag auszutauschen und von ihren Erfahrungen zu berichten.

Weitere Mentor*innen Seminare:

  • Nürnberg (01.-02. Oktober 2019)
  • Gauting (07.-08. Oktober 2019)

Ansprechpartnerin bei Fragen zum CourageMentor*in ist Zerah Manzuk, Referentin in der Landeskoordination Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage.