Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Lange Nacht der Demokratie in Augsburg

2. Oktober | 18:00 Uhr - 23:30 Uhr

Eintritt frei

Dein Leben. Deine Meinung. Deine Demokratie.

Komm vorbei! Die Lange Nacht bietet jede Menge Möglichkeiten: Workshops, Musik, Medien, Kreatives und Chill-Out auf allen Ebenen der Stadtbücherei. Lass dich auf dem “Marktplatz” treiben, triff Leute an über 30 Ständen, lass dich inspirieren…

 #Dein Leben: Was bewegt dich? Was bedeutet die Pandemie für dich? Was kann deiner Meinung nach in Zukunft in deinem Umfeld und in unserer Gesellschaft besser laufen? Auf der Langen Nacht kannst du dich austauschen, zuhören und konkrete Vorschläge anbringen!

#Deine Meinung: Welche Themen sind dir wichtig? Wie kannst du noch mehr über das, was dir wichtig ist, herausfinden? Auf der Langen Nacht kannst du dich mit den verschiedensten Themen auseinandersetzen. Zum Beispiel mit Verschwörungstheorien, sozialer Ungleichheit, Gender/LGBTQI+, Extremismus, digitale Medien oder der Umweltfrage – um nur einige wenige Themen zu erwähnen, natürlich gibt es viele mehr!

#Deine Demokratie: Wie sieht es aus mit deiner Stimme in deinem Umfeld, in unserer Gesellschaft und in der Politik? Wie kannst du dich mitteilen? Was hilft dir, was hindert dich? Gemeinsam wollen wir herausfinden, wie es mit den Möglichkeiten deiner Beteiligung aussieht und was wir gemeinsam verbessern können!

Von Black lives matter bis Fridays for Future

In vielfältigen Programmpunkten von über 30 Organisationen lernst du direkt die Menschen kennen, die sich für bestimmte Themen aktiv einsetzen. Mit ihnen kannst du ins Gespräch kommen, ihnen zuhören oder herausfinden, was du konkret tun kannst und willst.

Demokratie-Marktplatz – Wir sind dabei!

Woe Demokratie am Start ist kann die Courage nicht weit sein. Die Regionalkoordination Schwaben „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ vertritt das grßte Schulnetzwerk Deutschlands bei der #lndd2021 mit dem Thema: „Schule mit Courage, was bedeutet das und wie kann meine Schule eine werden?“

Main Act

Ab 21 Uhr steht der Rapper, Aktivist und Autor David Mayonga aka Roger Rekless auf der Bühne! Diskutiere im Publikums-Talk mit ihm und den Augsburger Gruppen Open Afro Aux und der Black Community Foundation zum Thema Rassismus und Diskriminierung und erlebe ihn im anschließenden Live-Konzert!

Für alle ab 14 Jahren! Weil der Veranstalter anerkannter Träger der Jugendhilfe ist, dürfen alle ab 14 Jahren auch bis 24 Uhr bleiben!

++++++++EINTRITT FREI!++++++++++

Weitere Informationen findest du auf der Veranstaltungsseite.

#langenachtderdemokratie

Die „Lange Nacht der Demokratie“ findet am 2. Oktober 2021 statt – ein Jahr später als ursprünglich geplant. Sie ermöglicht Inspiration, Begegnung sowie Reflexion zur Bedeutung von Demokratie. Wir fragen: Was hält unsere Gesellschaft zusammen – in der Kommune, in Bayern, in Deutschland und in Europa? Die Lange Nacht findet in über 30 Kommunen in Bayern zeitgleich statt, von Coburg bis Rosenheim. Wir wollen in der Nacht vor dem Tag der Deutschen Einheit in vielfältigsten Formaten über Demokratie philosophieren, diskutieren, streiten und slammen, wir wollen Musik und Kultur genießen, lachen und feiern.

Bis dahin gibt es monatliche Veranstaltungen in einzelnen Kommunen und gleichzeitig als Livestream, denn: Demokratie ist gerade aktuell sehr herausgefordert. Nähere Informationen unter www.lange-nacht-der-demokratie.de. Die „Lange Nacht der Demokratie“ ist ein Projekt des Wertebündnis Bayern.

Details

Datum:
2. Oktober
Zeit:
18:00 Uhr - 23:30 Uhr
Eintritt:
Eintritt frei
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
https://www.bezjr.de/lndd21/

Veranstaltungsort

Stadtbücherei Augsburg
Ernst-Reuter-Platz 1
Augsburg, 86150 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
https://stadtbuecherei.augsburg.de/sb-aktuelles