Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Rassismus auf der Spur – mit Anne Chebu

11. November | 17:00 Uhr - 18:30 Uhr

Oft hören wir „alle Menschen sind gleich“ oder lesen Sprüche wie „No To Racism“ – doch reicht das? Was können wir alle tagtäglich tun, um Rassismus zu stoppen? Und wie kommen wir ihm überhaupt auf die Spur? Welche Erfahrungen machen Menschen, die nicht „typisch deutsch“ aussehen oder die einen Namen haben, den die meisten falsch aussprechen? Und was haben Bewe-gungen wie „Black Lives Matter“ oder #metwo damit zu tun?

Wir finden heraus, wie wir mit solchen Situationen umgehen können – einmal wenn du vielleicht selbst betroffen bist oder auch wenn du etwas beobachtest: Wo fängt Rassismus an und was hilft dagegen? Anne Chebu arbeitet als Fernsehmoderatorin für verschiedene öffentlich-rechtliche Programme. 2014 hat sie ihr Buch „Anleitung zum Schwarzsein“ veröffentlicht, mit dem sie jungen Afrodeutschen eine Orientierungsfaden an die Hand gibt. Seit vielen Jahren engagiert sie sich in der Initiative Schwarze Menschen in Deutschland e.V. und bei den Neuen deutschen Medienmacher*innen. Sie ist außerdem Patin für das Courage-Netzwerk an ihrer früheren Schule, der Wilhelm-Löhe-Schule in Nürnberg.

Der Online-Workshop ist kostenlos und findet über Zoom statt. Nach der Anmeldung gibt es alle weiteren Infos zur Online-Teilnahme.

Anmelden kannst Du Dich bis 04.11.2020 über das Anmeldeformular https://kurzelinks.de/20201111

Ansprechpartnerin: Theresa Lang, theresa.lang@bezjr-mfr.de

Details

Datum:
11. November
Zeit:
17:00 Uhr - 18:30 Uhr
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.bezirksjugendring-mittelfranken.de/de/termine/rassismus-auf-der-spur-online-workshop.html

Veranstaltungsort

digital