Herbst/Winter-Programm ist online

Nach dem digitalen CourageFachtag zum Thema Klassismus und der Digitalen Projektwoche “Kein Einzelfall” gehen wir im Herbst/Winter 2020 in eine neue Runde und bieten euch eine breite Palette an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für alle Zielgruppen aus dem Courage-Netzwerk: Schüler*innen, Pädagog*innen und Multiplikator*innen. Aufgrund der aktuellen Gegebenheiten werden wir einige unserer Veranstaltungen in digitaler Form oder

CourageCoach startet wieder

„Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage“ wird von engagierten Schüler_innen und dem Einsatz für ein friedliches Miteinander lebendig. Gemeinsam wollen wir an der Nachhaltigkeit von SOR-SMC arbeiten und nehmen uns zwei Tage Zeit, uns intensiv mit den Themen Rassismus und Diskriminierung, Zivilcourage und Projektmanagement auseinanderzusetzen. Wir tauschen Erfahrungen mit aktiven Courage-Schüler_innen in eurer Region aus, vermitteln

Der Weg zur Courage-Schule – Neues Aufnahmeverfahren gestartet

Liebe Schulmitglieder, diese Informationen sind für alle Mitglieder eurer Schulfamilie gedacht. Alle Menschen, die an einer Schule lernen, lehren oder arbeiten prägen auf unterschiedliche Weise die Stimmung im Schulalltag und bestimmen gemeinsam, ob ein offenes Schulklima gelebt wird, in dem sich alle wohlfühlen und ob an der Schule jede Form von Gewalt und Diskriminierung geächtet

Digitale Projektwoche 2020: Kein Einzelfall

Alle Videos der Projektwoche sind auf unserem Youtube-Kanal abrufbar. Die Projektwoche oder die Aktionstage an deiner Schule finden wegen Corona und Homeschooling dieses Schuljahr nicht statt? Du interessierst dich für die Themen Rassismus, Sexismus, Antiziganismus, Antisemitismus und Verschwörungstheorien? Dann ist die Veranstaltungsreihe “Kein Einzelfall – Digitale Projektwoche zur Gruppenbezogenen Menschenfeindlichkeit” genau das richtige für dich!

Digital: CourageFachtag Klassismus

CourageFachtag Klassismus Wir freuen uns euch auf unserem ersten digitalen CourageFachtag begrüßen zu dürfen. Leider ist keine Anmeldung mehr möglich. Die Veranstaltung ist leider ausgebucht. Der Anmeldelink wurde am 11.5.2020 versendet. Bitte schauen Sie in Ihrem SPAM-Ordner nach, falls sie noch keine Zugangsdaten erhalten haben. Wenn das nicht der Fall ist, dann schreiben Sie bitte